Wertschätzung und Respekt für Mensch, Umwelt und Natur

Häcker Küchen engagiert sich seit vielen Jahren stark im Bereich Nachhaltigkeit. Das Unternehmen produziert klimaneutral, besitzt Auszeichnungen für wohngesunde Möbel, pflanzt Blühwiesen und Bäume. Zudem unterstützt Häcker aktiv soziale Einrichtungen sowie eine Schule in Sierra Leone (Afrika). Entdecken Sie die vielen Nachhaltigkeitsprojekte von Häcker.

% CO2

Wir produzieren Klimaneutral

Pflanzen

Bäume und Sträucher durch Baumpflanz-Aktionen

% Einsparungen

bei Pneumatik/Druckluft

Blühwiese

% Öko-Strom

aus regenerativer Energie

Feuchtbiotop

Umweltfreundliches Material zur Ladungssicherung

Üblicherweise werden im Transportwesen Schaumstoffblöcke und Styropor-Platten verwendet, um die hochwertige Ladung zu sichern.

Häcker macht das besser. Auf den werkseigenen Aufliegern befinden sich zur Ladungssicherung stabile Säcke aus Papier, die mit Pappresten gefüllt sind.

Diese umweltfreundliche Idee wurde von Mitarbeitern der Häcker Logistik entwickelt. Nachhaltige Lösungen werden von Häcker gefördert.

Wir produzieren Klimaneutral

Nachhaltig produzierte Küchen für eine bessere Welt

Häcker Küchen produziert klimaneutral und wurde von der DGM als klimaneutrales Unternehmen ausgezeichnet. Dazu hat der Rödinghausener Küchenmöbelhersteller die eigenen Emissionen erfassen lassen, die heute schon im Unternehmen positiven Einsparungen gegengerechnet und das verbleibende Delta durch den Erwerb von Klimaschutzzertifikaten ausgeglichen.

Mit diesen Zertifikaten unterstützt Häcker sinnvollerweise Waldaufforstungs-, Windkraft- und Wasserkraftprojekte.. Zusätzlich ist Häcker mit den eigenen Labeln PURemission und PUResist führend im Bereich wohngesunder Küchenmöbel.

Offizielle Auszeichnung als klimaneutrales Unternehmen

Wir unterstützen Waldaufforstungs-, Windkraft- und Wasserkraftprojekte

Würdigung der Maßnahmen für den aktiven Klimaschutz

Freiwillige Transparenz durch unseren Nachhaltigkeitsbericht

Zertifikat Klimeneutral
Klimaneutral Auszeichnung für eine klimaneutrale Produktion
Zertifikat Emissionsklasse A
Emissionslabel Auszeichnung für Umwelt & Sicherheit
Zertifikat Puremission
PURemission AirProtectionSystem - wohngesunde Möbel
Zertifikat Puresist
PUResist WaterProtectionSystem - Schutz vor Feuchtigkeit
Zertifikat Klimaneutraler Möbelhersteller
Klimaneutralität Zertifikat für Klimaschutz der DGM
Klimapakt Zertifikat
Klimapakt Richtlinien der DGM für den Klimaschutz
Zertifikat Das Goldene M
Das Goldene M Auszeichnung für wohngesunde Möbel
Zertifikat Recycling
Recycling Zertifikat Gewährleistung der Verpackungsverwertung
Zertifikat PEFC
PEFC Förderung nachhaltiger Waldwirtschaft

Wir von Häcker Küchen haben zum einen die Verantwortung, mit dem Bestehenden nachhaltig zu wirtschaften, und gleichzeitig müssen die Grundsteine für das weitere Wachstum gelegt werden. ‚Made in Germany‘ ist eine der Hauptstrategien von Häcker Küchen und wird auch zukünftig die Arbeitsplätze hier in der Region sichern.“

Markus Sander | Geschäftsführung Vertrieb, Marketing und Controlling

Unternehmensverantwortung

Respekt und Verantwortung für Mensch und Natur - das leben wir jeden Tag.

Nachhaltigkeitsbericht

Online blättern

Bildungsprojekt Afrika

Häcker fördert und unterstützt das Youth Development Project (YDP) im afrikanischen Sierra Leone, in dem gut 200 Kinder eine hervorragende Schulbildung erhalten. Der Wissensstand von diesen engagierten Schülern in der 2. Klasse ist größtenteils höher als von Sechstklässlern in staatlichen Schulen. Mehr als 5.200 Kilometer trennen Deutschland von Sierra Leone in Afrika. Doch im Lebensstandard trennen die beiden Länder Welten.

Social Water Viva Con Agua

Häcker unterstützt Viva con Agua. Wasser für alle, alle für Wasser. In sämtlichen Besprechungsräumen vewendet Häcker Viva con Agua. Zusätzlich gibt es in den gesamten Werken Getränkeautomaten mit dem Social Water.
 

Wir fördern Sport

Mit unserem Engagement im Bereich Fußball stärken wir die Region und fördern die Jugendarbeit. Die Verbundenheit zur Region zeigt sich auch beim Sponsoring des SV Rödinghausen.

Wir fördern Jugendwohn-gruppen und Kitas

Ein Beispiel von vielen: Mädchen und Jungen im Alter zwischen 9 und 17 Jahren, die nicht mehr in ihren bisherigen Familien leben können, haben in der Wohngruppe „Rödinghausen“ ein Zuhause gefunden. Die Jugendhilfe kümmert sich um die Belange von Kindern und Heranwachsenden, insbesondere um Unterstützungsleistungen im Sinne der Erziehung.


Den Träger der Einrichtung hat Häcker mit einer modernen Einbauküche unterstützt. Ebenso hat Häcker regionalen Kitas Küchen zur Verfügung gestellt, damit die Kinder frisches Essen erhalten.